100 „essbare“ Bäume und Sträucher für Hamburg

Weeyoo e.V., TIfU e.V. und die Transition Initiative Hamburg laden alle Interessierten am Sonntag, den 16.10.2011 ab 11 Uhr in den Permakulturgarten des TIfU e.V. (August-Kirch-Straße Ecke Schulgartenweg) ein. Es sollen 100 Bäume und Sträucher von euch unter fachkundiger Anleitung gepflanzt werden. Wer möchte kann für 35 Euro eine Patenschaft übernehmen.

Weiter gibt es in der mongolischen Jurte ein interessantes Vortragsprogramm und weitere Initiativen und Firmen werden mit Infoständen vor Ort sein.

Für ein buntes Kinderprogramm ist auch gesorgt. Strohballenburg, Insektenhotel bauen, Kinder-Capoeira, Stress Less 4 Kids, Spiel- und Malprogramme sorgen für Beschäftigung der kleinen Erdenbürger. Natürlich dürfen die Kleinen auch Papi und Mami beim Bäumepflanzen helfen.

Abgerundet wird das Programm von leckeren Snacks zwischendurch und einem Grillabend am Lagerfeuer. Ende ist dann gegen 21:00 Uhr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s